Das Augenärzte-Team

PROF. DR. MED. ULRICH H. STEINHORST
Facharzt für Augenheilkunde / FEBO I MBA

  • Medizinstudium an den Universitäten Berlin und Düsseldorf
  • Promotion an der Universität Düsseldorf
  • Facharztausbildung an der Universitäts-Augenklinik Hamburg-Eppendorf
  • Oberarzttätigkeit an der Universitäts-Augenklinik Hamburg-Eppendorf (Abteilung für Kinderaugenheilkunde)
  • Oberarzttätigkeit am Inselspital Bern (Universitäts-Augenklinik Bern) mit Schwerpunkt Glaskörper- und Netzhauterkrankungen
  • Oberarzttätigkeit und Vertreter des ärztlichen Direktors an der Augenklinik der Medizinischen
 Hochschule Hannover
  • 1992 Forschungsaufenthalt als Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) am Duke University Medical Center
    Forschungegenstände: “Chirurgische Behandlung der Makuladegeneration” und
 “Behandlung von proliferativen Glaskörpererkrankungen”
  • 1993 Amerikanisches Staatsexamen
  • 1994 Habilitation für das Fach Augenheilkunde an der Medizinischen Hochschule Hannover

> weiter lesen

  • 1995 Ernennung zum Hochschuldozenten an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 1996 Forschungsprojekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG): “Transplantation von retinalem Pigmentepithel zur Behandlung der senilen Makuladegeneration”
  • 1998 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 1999 Ernennung zum ärztlichen Direktor der Augenklinik der Dr. Horst Schmidt Kliniken in
 Wiesbaden (akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz)
  • 2000 Gründung der Hornhautbank Wiesbaden
  • 2002 Erlangung des akademischen Grades “Master of Business Administration (MBA)” der
 University of Applied Sciences Neu-Ulm
  • 2003 Ernennung zum “Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO)”
  • Seit 2013 Niedergelassener Augenarzt in Ingelheim

Mitgliedschaften

• Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
• Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA)
• Deutsche retinologische Gesellschaft
• Deutsche Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive
   Chirurgie (DGII)
• Bund deutscher Ophthalmochirurgen (BDOC)
• European Society of Cataract and Refraktive Surgeons (ESCRS)

Schwerpunkte

  • Operationen an Linse, Hornhaut und grünem Star
  • Operationen an Makula, Netzhaut und Glaskörper

DR. MED. INEZ FRISCH
Fachärztin für Augenheilkunde / FEBO

  • Medizinstudium an den Universitäten Mainz und Heidelberg
  • Promotion an der Universität Mainz
  • Facharztausbildung an der Universitäts-Augenklinik Heidelberg (Prof. H.E. Völcker)
  • Oberarzttätigkeit an der Augenklinik der Dr. Horst Schmidt Kliniken in Wiesbaden (akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz) (Prof. U. Steinhorst)
  • 1996 Mitglied des Forschungsschwerpunktes der Deutschen Forschungsgemeinschaft
 (DFG) “erbliche Netzhautdegenerationen”
  • 2002 Ernennung zum “Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO)”
  • 2005 Ärztliche Leitung der Hornhautbank Wiesbaden
  • 
2009 Weiterbildung Psychotherapie (Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)
  • Seit 2013 Niedergelassene Augenärztin in Ingelheim

> weiter lesen

Mitgliedschaften

  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • 
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA)
  • 
Bund deutscher Ophthalmochirurgen (BDOC)

Schwerpunkte

  • Linsenoperationen
  • Plastische und kosmetische Operationen
  • 
Operationen an Makula, Netzhaut  und Glaskörper
  • 
Laserchirurgie
  • 
Schieloperationen
  • 
Hornhautbanking

Zusatzqualifikation

Psychotherapie (Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)


DR. MED. CORNELIA VON MELTZER
Fachärztin für Augenheilkunde

  • Medizinstudium an der Universität Mainz
  • Promotion an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • Facharztausbildung an der Augenklinik der Dr. Horst Schmidt Kliniken in Wiesbaden
  (akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz) (Prof. U. Steinhorst)
  • Oberarzttätigkeit an der Augenklinik der Dr. Horst Schmidt Kliniken in Wiesbaden 
  (akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz) (Prof. U. Steinhorst)
  • 
2009 Beratungsaugenärztin des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
  • Seit 2013 Niedergelassene Augenärztin in Ingelheim

> weiter lesen

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA)

Schwerpunkte

  • Plastische und kosmetische Operationen
  • 
Makulabehandlung (Intravitreale operative Medikamentengabe)
  • 
Laserchirurgie
  • 
Hornhautbanking

LUCIA RITA KOVAC
Fachärztin für Augenheilkunde

  • Medizinstudium an der Universität Mainz
  • Grundstudium der Betriebswirtschaft an der Universität Passau
  • Facharztausbildung an der Universitäts-Augenklinik Mainz (Prof. N. Pfeiffer)
  • Prüfärztin in diversen klinischen Studien
  • Seit 2013 Niedergelassene Augenärztin in Ingelheim

> weiter lesen

Schwerpunkte

  • Botulinumtoxinbehandlung der Lider
  • 
Makulabehandlung (Intravitreale operative Medikamentengabe)
  • 
Laserchirurgie

T +49 (0)6132-897120

Mo-Fr 8-12 /Mo Di Do 15-17 Uhr
und nach Vereinbarung

Leistungsspektrum